MUSIKPAVILLON BAD SAUERBRUNN

DIE FORM DES PAVILLONS ERGAB SICH AUS DER GRUPPIERUNG DES ALTEN BESTANDES, WELCHER DADURCH ERHALTEN BLIEB.

DURCH DIE AUSKRAGENDE BODENPLATTE WURDEN DIE WURZELN DER BÄUME VERSCHONT UND DAS GEBÄUDE SCHEINT IN DER PARKANLAGE ZU SCHWEBEN.

DIESER EFFEKT WIRD DURCH EINE ENTSPRECHENDE BELEUCHTUNG IN DER NACHT NOCH VERSTÄRKT.

EINE FALTWAND TRENNT BÜHNE UND GALERIE.

DIE BAUAUSFÜHRUNG ERFOLGTE IN STAHLBETON-FERTIGTEILBAUWEISE.

DER BÜHNENRAUM (ALS SCHALLTRICHTER KONZIPIERT) IST MITTELS HOLZLEIMBINDER ÜBERDACHT UND MIT AKUSTIKPLATTEN VERKLEIDET.